Zurück in die Zukunft: Schiebetürsysteme

Zurück in die Zukunft: Schiebetürsysteme

Wohnraum wird immer knapper und darum auch kleiner bemessen. Vor allem die Schlafzimmer verlieren in den modernen Planungen an Fläche. Gute Lösungen zum Wohlfühlen müssen also über die kluge Einrichtung gefunden werden. Eine ganz besonders schön Lösung nicht nur für kleine Schlafzimmer sind Schiebetürsysteme für Schränke und Kästen. So hat neben jeder Menge Staubereich auch ganz sicher noch das geliebte, großzügige Boxspringbett in Kingsize im Schlafzimmer Platz.

Moderne Schiebetürsysteme gibt es in verschiedensten Ausführungen, angefangen von einer Falttür-Schiebetürkombination bis hin zu linearen Schiebetürsystemen mit parallel laufenden Türen. Allen ist gemein, dass sie für verschiedenste Materialien und Größen einsetzbar sind und somit ziemlich jeden Schrank zum Raumwunder machen können. Schiebetüren sind einfach nie im Weg!

Ganz besonders elegant macht sich zum Beispiel auch ein raumhoher Schrank als Raumtrenner, somit kann man aus dem Schlafzimmer auch gleich noch ein Ankleidezimmer abzweigen. Diese Variante eignet sich dann gut, wenn das Schlafzimmer größer ist, als man es an sich braucht. Das Ankleidezimmer ist dann auf der Schiebtürseite angelegt und man kann sich in diesem kleinen Reich in aller Ruhe umziehen, das Tagesoutfit aussuchen und zurechtmachen.

Was sich auf jeden Fall lohnt, ist das Planen und Ausführen einer Schranklösung mit Schiebetüren dem Experten zu überlassen. Auch wenn es zu Schiebetürschränken „fertige Lösungen“ gibt, so werden diese mit hoher Wahrscheinlichkeit nie exakt der Raumhöhe oder -größe angepasst sein. Möchte man sein Schlafzimmer aber ideal einrichten, so sollte der Raum auch optimal genutzt werden. Es lohnt sich also, einen Fachmann zu beauftragen!

Wir von Boxspringbetten.zone bedanken uns ganz besonders bei Häfele, dem Experten für Schiebetürlösungen, für Bilder und Video, die wir mit freundlicher Genehmigung nutzen dürfen!

Weitere Wohn- und Gestaltungsideen finden Sie hier bei uns im Blog!

Kommentare sind geschlossen.